www.mareand.com

Sicherheits- und Warnschilder + Schnapptüllen

Sicherheits- und Warnschilder

Hierbei handelt es sich um eine breite Palette von selbstklebenden Etiketten in verschiedenen Ausführungen und Formaten, die auf klare Weise sämtliche Situationen identifizieren, die in Firmen, Industrieanlagen und Bauwerken für Personen potentiell gefährlich sein könnten.
Gefahren sollten ernst genommen werden. Dafür gibt es zahlreiche Warnschilder, die auf viele denkbare Situationen hinweisen, ohne mit einer konkreten Handlungsanweisung verknüpft zu sein. Diese sind häufig nicht nur wichtig und können lebensrettend sein, sie sind auch aus juristischen Gründen notwendig. Warnschilder arbeiten mit eindeutigen Symbolen. In aller Regel lässt sich mit eindeutigen Piktogrammen auf einen Blick erkennen, worin die Gefahr besteht. Die Sicherheits-und Warnschilder eignen sich hervorragend zur Kennzeichnung von Geräten, Anlagen und Bereichen nach den entsprechend geltenden Normen. Das Druckbild wird teilweise durch eine zusätzliche kaschierte Laminatfolie gegen Abrieb und aggressive Lösemittel geschützt.

Wir bieten Ihnen vom standardisierten Sicherheits- und Warnschild bis zur “anwendungsspezifischen Sonderanfertigung” ein breites Spektrum von Schildern an.

Schnapptüllen

Die Bezeichnungsringe sind auf den Trägerstäben mit einem Zwischenraum aufgereiht, sodass jeder einzelne Ring mit der Daumenspitze erfasst und auf das Kabel aufgeschoben werden kann. Sie umschließen das Kabel fast vollständig ohne scharfe Kanten und ohne Risiko, den Leitermantel zu beschädigen. Die Ringe sind auf einer ebenen Fläche mit einem einheitlichen Schrifttyp bedruckt und dadurch besser lesbar. Sie eignen sich für die Kennzeichnung von Reihenklemmen. Die Bezeichnungsringe umschließen den Leiter auf engstem Raum und erlauben auch die Bezeichnung von engliegenden Kabeln.

Sie können auch nach der Montage von Reihenklemmen montiert werden. Die Trägerstäbe haben einen Fuß. Dadurch liegen sie waagerecht auf dem Arbeitstisch und sind immer griffbereit. Für eine schnelle Typenauswahl sind die Stäbe durch eine Farbe gekennzeichnet. Dank einer seitlichen Einkerbung und Richtnase, richten sich die auf dem Kabel aufgereihten Bezeichnungsringe selbständig aus. Die Montagestäbe sind mit einem Montageschuh versehen, der die Kennzeichnungsringe öffnet, so dass die Markierer ohne Schaden mit dem Daumen auf das Kabel geschoben werden können.